DE
SL EN IT

Der Glockenturm der St. Kanzian-Kirche und die Schächte unter der Altstadt von Kranj

Buchen Sie jetzt

Um einen herrlichen Blick über die Stadt zu genießen, steigen Sie auf den Glockenturm der Kirche des Heiligen Kanzian, und entdecken Sie gleich darauf die Geheimnisse des Untergrunds von Kranj in den Stollen unter der Altstadt.

 

Mit ihrem imposanten und strategisch günstig gelegenen Erscheinungsbild ist die Kirche das am besten erkennbare Gebäude in der Skyline der Stadt. Ihr Glockenturm ist 60 Meter hoch und 163 Stufen führen hinauf bis zur Aussichtsplattform.

 

Hinter den fast 600 Jahre alten Mauern offenbaren sich dem Besucher die architektonischen und historischen Höhepunkte der Kirche, die zum Kulturdenkmal von nationaler Bedeutung erklärt wurde. Auch die Kirchenglocken sind eine echte Besonderheit. Von der Aussichtsplattform aus hat man einen herrlichen Blick auf die Stadt, die auf einem 30 Meter hohen Felsen liegt und von zwei Flüssen, der Save und der Kokra, umgeben ist. Von hier aus kann man alle drei Gebirgszüge der slowenischen Alpen sehen und man schaut in alle vier Himmelsrichtungen.

 

Unter der Altstadt von Kranj befinden sich Luftschutzstollen, die während des Zweiten Weltkriegs gebaut wurden und ursprünglich als Schutzräume für die Stadtbewohner dienten. Der 1300 Meter lange Weg durch das Konglomerat-Gestein ist voller interessanter Geschichten und Erlebnisse. Die unterirdischen Gänge sind zwar von Menschenhand geschaffen, aber das natürliche höhlenartige Klima sorgt dafür, dass hier Tropfsteine entstehen und seltene Tierarten wie Höhlenheuschrecken und Höhlenspinnen leben.

 

Bei einer Führung erfahren Sie mehr über die Entstehungsgeschichte der Stollen unter Kranj, ihre Erbauer Josip Slavec und Josip Dedek, Sie sehen eine Ausstellung von Mineralien und Fossilien und erleben die Rekonstruktion eines Luftschutzbunkers aus dem Zweiten Weltkrieg mit einer Simulation eines Luftangriffs. Bei der Eröffnungsfeier erhielten die Schächte unter der Altstadt von Kranj den Silbernen Sämann, den Preis für kreative und innovative Errungenschaften im slowenischen Tourismus.

 


Weitere Infos:

Geführte Besichtigung des Glockenturms und der Stollen unter der Altstadt von Kranj:

Termine: Jeden Dienstag und Freitag um 17 Uhr und jeden Samstag und Sonntag um 10 Uhr.

Dauer: bis zu 1 Stunde

Preis: 9 €/Person (für bis zu 25 Personen)

 

Geführte Besichtigung des Glockenturms und der Stollen unter der Altstadt von Kranj:

Termine: Jeden Dienstag und Freitag um 17 Uhr und jeden Samstag und Sonntag um 10 Uhr.

Dauer: bis zu 1,5 Stunden

Preis: 11 €/Person (für bis zu 25 Personen)

 

Im Preis inbegriffen: Besuch der Ausstellung von Mineralien und Fossilien, Besuch des Animationsraums mit Simulation eines Luftangriffs, Führung und Begleitung durch einen örtlichen Fremdenführer. Die Mehrwertsteuer ist im Preis enthalten.

 

Eine Voranmeldung ist erforderlich unter info@visitkranj.si oder telefonisch unter 00 386 4 238 04 50 bis spätestens einen Tag vor dem gewünschten Termin der Führung. Der Eintrittstickets bekommen Sie in der Kranjska hiša, Glavni trg 2, wo auch unser Treffpunkt ist.