DE
SL EN IT

France Prešeren zum 8. Februar an die Fans von Kranj:

 

Blog von Peter Kamien (Mein Slowenien) | 19. Januar 2019


Hochgeborene Freunde der Stadt Kranj!

 

Mit diesem Brief möchte ich der Stadt Kranj in der hochgeschätzten Region Oberkrain des Landes Slowenien meinen allertiefsten Dank ausdrücken, dass sie den den 8. Februar zu meinem Ehrentage erklärt hat. Meine Wenigkeit, Dr. France Prešeren, wohlbestallter Advokatus des Staates, in aller Bescheidenheit Sloweniens wichtigster Poet und Verfasser der slowenischen Hymne, ich habe viele meiner Jahre in dieser wunderbaren Stadt gelebt und gewirkt.

 

Um so tiefer sei meine Dankbarkeit für diesen Tag, der mir gewidmet und zu dem ich Sie von ganzem Herzen nach Kranj einladen möchte. Man hat mir hier ein monumentales Denkmal gesetzt und ein eigenes Theater und einen schönen Park gewidmet. Es wäre mir eine Ehre, Sie hie zu treffen.

 

Die Bürger von Kranj lieben es, an diesem Tag in wohlbewahrtem Gewand aus meiner Zeit durch die Straßen zu flanieren. Die Stadt hat sich geschmückt. Auf einem Markt ist Kunsthandwerk und Köstlichkeiten aus der Region wohlfeil. Auch bieten Chöre und Orchester den ganzen Tag ihre Kunst dar und für des Leibes Wohl ist überall gesorgt. Ein großes, ein unterhaltsames Fest für Groß und Klein wird geboten.

 

Man vermerke den 8. des Februars in seinem Calendarium. Dieser Tag ist im Übrigen auch ganz Sloweniens Kultur-Feiertag. Aber in Kranj wird er ganz besonders gefeiert.

Ich verharre mit ausgezeichneter Hochachtung. Euer Hochgeboren ergebenster Diener.

 


 

Dr. France Prešeren (3. Dezember 1800 – 8. Februar 1849)