DE
SL EN IT

Freitagabend in Kranj? Wir treffen uns am Pungert!

Blog von Peter Kamien (Mein Slowenien) | 22. Juni 2018


Kranj, die Hauptstadt der Oberkrain hat eine bewegte Geschichte. Davon zeugt auch die mächtige Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert. Sie war bewehrt mit 9 Verteidigungstürmen, von denen einige liebevoll restauriert wurden. Der gewaltigste davon ist der Pungert.

 

 

südliche Ende der Altstadt und den höchsten Punkt des Felsens, auf dem Kranj thront. Verteidigungsanlage, Wohnturm, Gefängnis, Lagerhaus waren seine Stationen, heute ist er eines der kulturellen Zentren von Kranj und einer der bezauberndsten Punkte der Stadt.

 

 

Nicht zuletzt wegen des charmanten Café Galerija, einem meiner Lieblingsplätze in Kranj. Es schmiegt sich an den Pungert und an die Stadtmauer und sein Gastgarten kann einen durchaus festhalten.

 

 

 Gute Küche und ein gepflegtes Bier sind gute Gründe Speziell an Freitagabenden. Es hat sich zu einem kulturellen Treffpunkt entwickelt mit einer kleinen Kunstgalerie, interessanten Ausstellungen und Veranstaltungen.

 

 

Kranj lässt sich immerwieder gerne was Neues einfallen: Bis Mitte August sind die Freitagabende dort fast ein Pflichtbesuch. Auf der Spitze des Felsens von Kranj genießen sie die Rhythmen von Spitzenmusikern. Die besondere Atmosphäre dieses Ortes und der malerische Blick auf die Stadt und ihre Umgebung verleiht verleiht diesen Konzerten einen ganz besonderen Flair.

 

 

Es sind besondere Konzerte: Eine musikalische Reise erwartet Sie mit dem Studentenchor France Prešeren Kranj und seinem farbenfrohen Repertoire. Liebhaber Alter Musik und der Volkslieder sollten auf keinen Fall das Konzert der Band Makalonca versäumen, denn es ist eine Chance, rekonstruierte frühe musikalische Aufführungspraktiken und Kopien von Musikinstrumenten zu hören, die auf mittelalterlichen Fresken in Slowenien abgebildet sind. Dadurch erwecken sie die vergessene Klangwelt dieses Raums im Mittelalter wieder zum Leben. 

 

 

Die Pickpocket swingers sind sieben freche Musikanten in Retro-Aufmachung, die bezaubern mit ihren ansteckenden Rhythmen, funkelnden Blicken und perfekten Spiel. Wo immer die Band Počeni škafi auftritt, da liegt Liebe in der Luft. Sie kombinieren Straßenswing mit traditionellem Jazz und Chansons. Die Jazz Ladies erobern Herzen mit dem Sound von Jazz-, Swing- und Bebop. Lassen Sie sich entführen in die Ära verrauchter Bars der amerikanischen Jazzszene. The Topix sind sechs Musiker aus Triest und ihre Musik hat den einzigartigen, originellen Sound zärtlicher mediterraner Melodien im Stil des Soul.

 

Hier geht’s zum Programm.

 

Sollte sich in Ihrem Urlaub ein noch unverplanter Freitagabend auftun, ich wüsste, was ich da machen würde…