DE
SL EN IT

Führungen durch Kranj

Die Stadt mithilfe von erfahrenen Touristenführern kennenlernen und so die vielen Anekdoten und Legenden hören, die mit ihr verbunden sind, das macht so viel Spaß! Neben der Stadtbesichtigung empfehlen wir Ihnen auch einige spezialisierte Touren mit der Thematik des kulturellen und architektonischen Erbes oder der nicht so fernen Geschichte der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Gruppenführungen können im Tourismusinformationszentrum oder im Internet gebucht werden.

 

1. Kranj in Ihrem Herzen

Lassen Sie Kranj einen Platz in Ihrem Herzen finden. Als Erstes machen Sie eine Stadttour, um die größten kulturellen und natürlichen Attraktionen miteinander zu verbinden. Lernen Sie die Geschichten von Kranj kennen, laufen Sie den Prešeren-Pfad entlang, entdecken Sie die Bürgerhäuser und wichtige geschichtliche Sehenswürdigkeiten.

Einmal monatlich bieten wir auch eine kostenlose Stadtbesichtigung an, und zwar jeden ersten Samstag im Monat um 11 Uhr. Der Treffpunkt ist vor der Kranjska Hiša.

 

2. Architekturspaziergang

Liebhaber der Architektur genießen diesen Spaziergang durch die Geschichte des 20. Jahrhunderts. Lernen Sie die wichtigsten architektonischen Errungenschaften des Modernismus kennen. Erschaffen wurden sie von Jože Plečnik, dem berühmtesten slowenischen Architekten, der auch in Ljubljana, Wien und Prag aktiv war, und von seinen Schülern, allen voran Edvard Ravnikar, der in so mancher slowenischer Stadt seine Vision einer grünen und sonnigen Stadt realisieren konnte.

 

3. Der Untergrundpfad

Unter der Altstadt sind Tunnel versteckt, ein Bunker für die Stadt, im 2. Weltkrieg gebaut. Hier kann man die Simulierung eines Luftangriffs erleben, sowie auch Sehenswürdigkeiten aus der Natur wie Tropfsteine und Höhlentiere. Der Untergrund von Kranj hat aber noch ein Geheimnis – das einzige Höhlenlabor Sloweniens, mit Grottenolmen.

Besichtigungen des Untergrundpfades jeden Dienstag und Freitag um 17 Uhr und jeden Samstag und Sonntag um 10 Uhr. Der Treffpunkt ist vor der Kranjska Hiša.

 

4. Foto-Pfad durch Kranj

Dieser Streifzug ist ideal für Fotografen und aktive Nutzer von sozialen Netzwerken. Der Janez Puhar Verein, benannt nach dem ersten slowenischen Fotografen, führt sie zu den schönsten Fotopunkten Kranjs. Kreieren Sie sich Ihre Erinnerungen und teilen Sie sie mit Ihren Freunden.

 

5. Führung durch Kranju dem Zwergen Kranček

Der neugierige Zwerg Kranček nimmt Ihre Kinder mit auf eine unterhaltsame und lehrreiche Tour durch die Stadt! Am meisten freut er sich über wissensbegierige Kinder. Er führt sie gerne in der Stadt herum und entdeckt für sie schöne Geschichten der Häuser und die Geschichte von Kranj. Er hat auch viele Tipps, wo in der Umgebung von Kranj Ihre Kinder den größten Spaß haben können.