Zavod za turizem in kulturo Kranj
Glavni trg 2
Kranj
4000
Slovenija
DE
SL EN IT

Kranj, wie schön du bist!

Obwohl Kranj im globalen Maßstab keine Großstadt ist, gibt es hier eine Riesenanzahl an wunderbaren Ecken. Wenn Sie gerne fotografieren oder einfach nur entspannen möchten in der Begegnung mit der Schönheit der Stadt und der Natur, sind die folgenden Vorschläge genau für Sie. Im Moment können Sie sie nur virtuell bewundern, aber wir hoffen, Sie werden sie in Zukunft auch live erleben, sobald die Verbreitung von COVID-19 eingedämmt ist.

 

Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns bei allen bedanken, die die Schönheit von Kranj mit ihren Fotos auf Instagram posten und sie in die Welt hinaus schicken. Ihr seid sind die Botschafter unserer Stadt und dafür danken wir euch herzlich! 

 

Für noch mehr schöne Fotos laden wir Sie ein, unserem Instagram-Profil @VisitKranj zu folgen. Gleichzeitig hoffen wir, dass Sie uns auf Ihren Fotos von Kranj und seiner Umgebung erwähnen können, indem Sie den Hashtag  #VisitKranj verwenden.

 

Die Altstadt von Kranj

Die Altstadt von Kranj gilt als eine der charmantesten in Slowenien. An jeder Ecke fühlt man die Zuneigung zur Kultur, Architektur und Kunst.

 

 
 
 
View this post on Instagram

A post shared by Gucek Matjaz (@gucek.matjaz) on

 

 
 
 
View this post on Instagram

A post shared by Sergej K. • Slovenia ???????? • (@sergejk87) on

 

 
 
 
View this post on Instagram

A post shared by Katya Krivoruchko (@krivoruch) on

 

Das Stadtzentrum steht auf dem Felsen zwischen den Flüssen Sava und Kokra. Die 30 Meter tiefe Kokra-Schlucht ist der zweithöchste städtische Canyon Europas!

 

 
 
 
View this post on Instagram

A post shared by Urša Žorž (@ursazorz) on

 

 
 
 
View this post on Instagram

A post shared by Ирина (@seydhana) on

 

Der Šum-Wasserfall

Der Šum-Wasserfall ist eine versteckte Perle in der Landschaft von Kranj, man findet i der Nähe des Dorfes Nova vas bei Zgornja Besnica.

 

 
 
 
View this post on Instagram

A post shared by miroslav_asanin (@miroslav_asanin) on

 

Die Kirche von St. Primus und Felician (Jamnik)

Die Kirche von St. Primus und Felician auf Jamnik ist einer der am häufigsten fotografierten Orte in Slowenien. Kein Wunder, denn von hier aus hat man einen atemberaubenden Blick auf das Ljubljana-Becken und die Karawanken und die Kamnik-Savinja-Alpen.

 

 
 
 
View this post on Instagram

A post shared by Jaka Ivančič (@jaka_ivancic) on

 

 
 
 
View this post on Instagram

A post shared by Urska Drofenik |ursha.si (@ursha.si) on

 

Šmarjetna gora

Wussten Sie, dass man bei schönem Wetter sogar einen Fünftel von ganz Slowenien von der Spitze der Šmarjetna Gora aus sehen kann?

 

 
 
 
View this post on Instagram

A post shared by Dragan Gavranovic Photography (@photocorax) on

 

St. Jošt

Der Hügel des St. Jost ist ein großartiges Ausflugsziel, wo man sich erholen kann, in der Natur entspannen, während man die herrliche Aussicht und köstliche lokale Gerichte genießt.

 

 
 
 
View this post on Instagram

A post shared by Mirjana (@mirjanaprastalo) on

 

 
 
 
View this post on Instagram

A post shared by LANDSCAPE | TRAVEL | WILDLIFE (@vladislavsokolovsky) on

 

#stayhome - #TravelTomorrow

#ifeelsLOVEnia

#VisitKranj