Zavod za turizem in kulturo Kranj
Glavni trg 2
Kranj
4000
Slovenija
DE
SL EN

Reiseziele in der Umgebung

Wo auch immer Sie sich in Slowenien befinden, Kranj ist immer in der Nähe. Und auch umgekehrt – aus dem Herzen der Region Gorenjska ist man in wenigen Augenblicken schon in Ljubljana, in anderen malerischen mittelalterlichen Städten wie Škofja Loka, Radovljica und Kamnik, auf den Stränden der Seen von Bled und Bohinj, in der gemütlichen Umarmung der Berge von Jezersko oder im sportlich aktiven Kranjska Gora.

 

Ljubljana

Die Hauptstadt Sloweniens ist wie eine große Schwester von Kranj und nur 30 Minuten Fahrt entfernt. Nehmen Sie den Zug oder den Bus und erleben Sie die grüne Hauptstadt Europas von 2016. Auch in der kulturellen Geschichte von Ljubljana hatte France Prešeren eine große Rolle. Den architektonischen Charakter der Stadt im 20. Jahrhundert prägteJože Plečnik, der somit in vielerlei Hinsicht den Lebensstil ihrer Bewohner beeinflusste.

 

Bleder See

Der idyllische See mit der einzigen slowenischen Insel ist eine Perle im Herzen der Julischen Alpen. Im Sommer lädt er dazu ein, rund um ihn herum zu spazieren, mit der Kutsche zu fahren oder mit dem traditionellen Boot (Pletna) zur kleinen Insel zu rudern, wo man die Glocke läuten und sich was wünschen kann. Von der Burg öffnet sich ein Blick über den See von ganz oben auf dem Felsen. Nutzen Sie auch die Möglichkeit zum Golfen, Jagen, Fischen oder Bergsteigen. Alle Schönheiten dieses Ortes können am besten von einem der Cafés am Ufer genossen werden und man gönnt sich dazu die typische Cremeschnitte. Das schöne Naturschauspiel erreicht man auch in einer halben Stunde mit dem Bus oder Zug von Kranj aus.

 

Bohinj See

Der größte natürliche See in Slowenien, umgeben von hohen Alpen, wurde sogar vonLonely Planet als europäisches Spitzenreiseziel bezeichnet. Im Sommer kann man eine kurze Wanderung zum Savica-Wasserfall unternehmen oder rund um den See spazieren, man zum wunderschönen Tal der Triglav-Seen wandern, im See schwimmen, fischen oder mit dem Kajak fahren. Diese Schönheiten der wilden Natur erreicht man auch in einer dreiviertel Stunde mit dem Bus oder Zug von Kranj aus. 

 

Kranjska Gora

Das Sportzentrum für Weltmeister im Skifahren, Skispringen und Bergsteigen in einer bezaubernden Umgebung ermöglicht Besuchern jeden Alters rekordverdächtige und unvergessliche Erlebnisse zu jeder Jahreszeit. Bei den Schanzen von Planica kann man sich die Flüge von Skispringern anschauen, nordischen Ski-Langlauf ausprobieren oder mit der Zipline durch die Luft rasen. Die Skipisten werden im Sommer zu Rad- und Wanderwegen und der See Jasna bietet eine angenehme Erholung und Entspannung.

 

Jezersko

Das einzigartige Tal in den Bergen, die Gastfreundschaft, lokale Spezialitäten, die aus dieser Erde gewachsen sind, die hohe Qualität der Übernachtungsmöglichkeiten und die Freundlichkeit der Gastgeber sind die Hauptgründe, warum man in Jezersko seinen Urlaub verbringen möchte. Erleben Sie diese faszinierende Natur durch Sport wir Bergsteigen und Radfahren, durch das Kennenlernen der Arbeiten auf einem Bauernhof, dadurch, dass Sie die Zeit mit Einheimischen und ihren Tieren verbringen, bei bäuerlichen Tätigkeiten oder beim Zubereiten von örtlichen kulinarischen Leckerbissen.

 

Škofja Loka

Von Kranj aus erreicht man diese Stadt mit dem Zug, Bus, Auto oder Fahrrad. Familien mit Kindern radeln ohne Mühe etwas weniger als eine Stunde über die weiten Felder, vorbei an Weiden und Bauernhöfen. In Škofja Loka zeihen sich tausend Gesichter des kulturellen Erbes. Davon sprechen die Burgen und Schlösser, bedeutende Kirchen und Denkmäler. An Zielen wird es nie fehlen!