DE
SL EN IT

Šmarjetna gora (Fahrradweg)

Šmarjetna gora ist der Hügel mit einer großartigen Aussicht, der sich direkt über Kranj erhebt und deshalb ideal ist für eine schnelle Entspannung vom Stadtleben. Man kann ihn von der Insel am Fluss Sava erreichen oder auch irgendwo in Stražišče parken. Von der Brücke über der Insel biegt man rechts ab in Richtung Besnica, durch die Unterführung, dann scharf links entlang der Delavska Straße und man ist schon am Fuße der Šmarjetna gora.

Karte mit dem Wegverlauf (.gpx-Format) gibt es HIER zum Herunterladen.

Die Straße steigt steil an und nach rechts gibt es eine Abbiegung zu Šmarjetna gora, wo man auch parken kann. Man steigt den Hügel hinauf, indem man der Asphaltstraße folgt. Von ihr aus sieht man Kranj und die Alpen durch die Bäume und zwischen den zwei Bergspitzen öffnet sich der Blick. Hier nimmt man die Straße rechts und man erreicht die Kirche der Hl. Margarete und das Hotel Bellevue. Hier kann man die wundervolle Aussicht genießen und die Alpen, die Karawanken, die Steiner Alpen und natürlich Kranj sehen.


 

Schwierigkeitsgrad: 5/5                 

Zeit: 30 Minuten–1 Stunde

Länge: 2 km (vom Fuße des Hügels) oder 3,2 km (von der Sava-Insel)

Höhenunterschied242 m (vom Fuße des Hügels) oder 290 m (von der Sava-Insel)

Untergrund: Asphalt

Ausgangspunkt: Parkplatz entlang der Straße in Stražišče pri Kranju

Karte: .gpx-Format (zum Herunterladen >> HIER)