Zavod za turizem in kulturo Kranj
Glavni trg 2
Kranj
4000
Slovenija
DE
SL EN IT
Bier- und Wurstfestival

5 Oktober 2019 | Rovi pod starim Kranjem

Mehr

Nützliche Links:

Landkarte | Fotos 


Bier- und Wurstfestival

Das Bier- und Wurstfest in den Schächten unter der Altstadt von Kranj liegt hinter uns. Das Festival, das dieses Jahr zum ersten Mal stattfand, hatte 881 Besucher und sie wurden von 14 slowenischen Brauereien und zwei Wurstherstellern fürstlich bewirtschaftet. Die Veranstaltung bekam auch eine wohltätige Note durch die Spendenaktion für die Familie des kürzlich verunglückten Davo Karničar. Es wurden insgesamt 766,16 € gesammelt. Als Belohnung für ihre freiwilligen Beiträge erhielten die Besucher Bretzeln, gespendet von Žito d.d.

 

Am Samstag, dem 5. Oktober, fand das Bier- und Wurstfest zum ersten Mal in den Schächten unter der Altstadt von Kranj statt, und zwar zwischen 14 und 21 Uhr. Die Besucher erfuhren dort, wie die frühe Hopfenernte aussieht, wie aus diesem Hopfen Bier gebraut wird und sie konnten schon das frisch gebraute Bier aus dem in diesem September geernteten Hopfen probieren. Neben dem besonderen Festivalbier hatten die Bierliebhaber eine bunte Auswahl an verschiedenen Biersorten, und eine besondere Würze verlieh der entspannten Gesellschaft bei erfrischendem Bier die Spezialität dieser Region, die Krainer Wurst.

Schauen Sie sich die Fotos hier an.

Die Veranstaltung organisierte das Amt für Tourismus und Kultur Kranj. „Die Zahlen zeigen, dass das Bier- und Wurstfest sehr erfolgreich war. Die zufriedenen Brauereien und Wursthersteller haben ihre Teilnahme für das nächste Jahr bereits bestätigt, und dass die Veranstaltung so gut besucht war, heißt, dass das Angebot richtig ist. Wir waren froh, dass Besucher aus ganz Slowenien zum Festival gekommen sind, und es waren auch einige ausländische Gäste dabei. Wir danken allen Besuchern für die Unterstützung, die sie durch ihre Beiträge der Familie Karničar erwiesen haben. Wir danken auch der Firma Žito d.o.o., die Bretzeln für die Wohltätigkeitsaktion spendete,“ sagte Srečko Štagar, der die Veranstaltung leitete.