Zavod za turizem in kulturo Kranj
Glavni trg 2
Kranj
4000
Slovenija
DE
SL EN IT

Jamnik

Jamnik ist für Besucher aus dem In- und Ausland einer der Punkte in Slowenien mit atemberaubendem Blick und ein beliebtes Ziel für Fotografen. Wenn man sich einen wundervollen Ausblick mit Bergkulisse wünscht, bleibt man kaum gleichgültig, wenn man hierher kommt.

 

Warum Nach Jamnik?

Das Dorf Jamnik mit der Kirche der Hl. Primus und Felicianus ist einer der am häufigsten fotografierten Orte Sloweniens und begeistert durch seinen Blick auf das Tal von Ljubljana, die Karawanken und die Steiner Alpen. Es befindet sich an den Hügelhängen von Jelovica und ist vor allem bekannt für die gotische Kirche auf dem Grashügel über dem Dorf, das weniger als 20 Kilometer und kaum eine halbe Stunde Fahrt von Kranj entfernt ist.

 

 

Wie Kommt Man Nach Jamnik?

Kranj - Jamnik (Wegbeschreibung)

Mit dem Auto dauert die Fahrt von Kranj bis zur kleinen Kirche der Hl. Primus und Felicianus weniger als eine halbe Stunde. Dazu nimmt man zuerst die Gornjesavska Straße und fährt an Spodnja Besnica und Zgornja Besnica vorbei bis zum Dorf von Nemilje, von wo man zu Fuß nach Jamnik wandern kann, also in Podblica in die Richtung nach Kropa und nach einigen Straßenbiegungen dann zum Jamnik.

 

Ljubljana - Jamnik (Wegbeschreibung)

Die Fahrt aus der Hauptstadt bis zum Jamnik dauert 50 Minuten. In Richtung Kranj nimmt man die Autobahn und nach etwa 30 Kilometern nimmt man die Ausfahrt Naklo. Dann folgen noch etwa 20 Kilometer Fahrt – zuerst in Richtung Naklo/Polica-Podtabor und dann durch die Dörfer Podbrezje, Podnart und Lipnica. Von Kropa aus geht es bergauf und nur noch einige Biegungen, bis man Jamnik erreicht.

Interessieren Sie sich noch für andere interessante versteckte Orte in der Umgebung von Kranj? Klicken Sie hier für weitere Ideen!

Ein erlebnis für fotografen

Die Kirche von St. Primus und Felicianus auf dem Hügel von Jamnik hat eine wundervolle Bergkulisse, von wo riesige Vollmond aufsteigt. Zu jeder Jahreszeit finden Fotografien hier ihre Inspiration und jedes Mal ein anderes pittoreskes Bild der sie umgebenden Natur. Das Motiv des Ausblicks vom Jamnik ist ein weltberühmtes Highlight der sozialen Netzwerke, wo man unter dem Hashtag #jamnik und #jamnikslovenia mehr als 57.500 Fotos findet und der Post mit den meisten Likes hatte mehrere Zehntausend davon.

 

Winderbare Aussichten und Fotografien von Kranju und Umgebung finden Sie auf unserem Instagram-Profil und auch unter dem Hashtag #VisitKranj.

 

 
 
 
View this post on Instagram

A post shared by TripAdvisor (@tripadvisor) on

 

Geeignete zeit für einen besuch von jamnik

Jamnik ist in jeder Jahreszeit atemberaubend – im Winter verzaubern die weißen Berge, im Frühling das frische Grün der Bäume und Wiesen, im Sommer überflutet einen das gelbe Sonnenlicht während man die Aussicht bewundert und im Herbst vertieft man sich in die vielfältigen Farben der Natur.

 

 

Der Sommer ist die beste Zeit, um Jamnik zu besuchen, denn das Wetter ist trocken und stabil genug, falls Sie sich für den Wanderweg entscheiden. Sowohl in den frühen Morgenstunden als auch beim Sonnenuntergang sieht man im Sommer die schönsten Blicke, die durch Sommerfarben noch mehr leuchten. Wegen ihres wunderbaren Lichts sind der Sonnenaufgang und Sonnenuntergang am geeignetsten für Fotografen, aber Leute, die einfach nur genießen möchten, werden zu jeder Zeit des Tages begeistert sein.

 

Wohin zum mittag-/abendessen?

In der Nähe von Jamnik kann man in der Gaststätte Pr Jazbecu etwas Gutes essen, aber auch in Kranj gibt es eine große Auswahl von verschiedensten Restaurants. Apropos, wenn wir schon das Abendessen erwähnen, Jamnik ist besonders beliebt am Abend, bei Vollmond, der eine besondere Herausforderung für Meister der Fotografie und für Bewunderer des Schönen ist.

 

 

Zusätzliche informationen

  • AdresseJamnik, 4201 Zgornja Besnica (google maps)

 


Interessieren Sie sich noch für andere interessante versteckte Orte in der Umgebung von Kranj? Schreiben Sie Ihre E-Mail-Adresse ins Formular unten und sie bekommen sie direkt in Ihre Mailbox.